READING

Zwei Kronen und ein Schnurrbart

Zwei Kronen und ein Schnurrbart

Nach all der Superheldenaction gibt es nun noch zwei kleine Krönchen, die ich mir richtig vom Herzen reißen musste, um sie den Kindern bei meiner alten Arbeit zu geben, weil ich sie selber so süß finde und die Größere stand mir sogar richtig gut…

Die Kronen sind aus einer breiten Spitze gefertigt, die schon von Grundauf relativ steif war…

Spitze

…und dies sind die anderen Materialien, die Ihr braucht:

material

Zuvor weiß, habe ich die Spitze Goldbronze lackiert und mit Kleister eingeschmiert. In der Hoffnung, dass dieser wie mod podge funktionieren würde. Hat er nicht, also habe ich noch ein breites Hutband (aus der Sammlung meiner Oma) hineingeklebt und die Ränder zum Schluss sowohl geklebt, als auch getackert. Zur Befestigung habe ich ein schmales weißes Gummiband angebracht und damit meinen Tacker den Rest gegeben… nun ist er tot.

Ja, und dann gibt es noch den Schnurrbart…

schnurrbart

Als Vorlage habe ich einen Schnurrbart bei Google ausgedruckt (merkwürdiger Satz). Die Schablonen auf Stoff übertragen, ausgeschnitten und die zwei schwarzen Stoffteile auf rechts zusammengenäht (nicht das Gummiband vergessen). Dann muss man den Bart umstülpen, mit Füllwatte oder normaler Watte füllen und die Wendeöffnung zusammennähen. Fertig!

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch


RELATED POST

  1. Etcetorize

    28 Oktober

    Very pretty! But I would've liked it even more if you had included a pic of one of them on your head 😉 Thanks so much for linking up at the Make it Monday Party! Hope to see you again next week.

  2. Donna Wilkes

    29 Oktober

    Saw the crowns on Make It Monday – I will definitely try this for Santos dolls.

  3. Ronja Lotte

    29 Oktober

    I maybe be a few things but being photogenic isn´t one of them 😀

  4. Ronja Lotte

    29 Oktober

    cute idea!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*