READING

Mollie Makes Blogstar

Mollie Makes Blogstar

Heute habe ich mal wieder Neuigkeiten, die ich mit euch teilen möchte. Ja, ich weiß! Beiträge darüber zu schreiben, dass man in irgendeiner Form Anerkennung bekommen hat, hat schon sehr was von Selbstbeweihräucherung.

Ich bekenne mich also schuldig und bin sehr reumütig. So, und jetzt zu meinen Neuigkeiten: Die Kreativzeitschrift „Mollie Makes Germany“ hat mich zum Blogstar im Juni gekürt! Yippie! Ich bedanke mich bei dem Mollie-Makes-Team, meiner Kunstlehrerin für die Klasse 7a und bei meiner Volkshochschul-Töpferlehrerin.

PS.: Die kleine „Mollie Makes Blogstar“-Badge oben auf dem Bild habe ich selbst entworfen, da „Mollie Makes“ keine eigene Badge hat. Ich habe keine Rechte für das „Mollie Makes“-Logo und die Badge darf nicht weiter verwendet werden.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch


RELATED POST

  1. Florence Beier

    26 Juni

    Wow…….Du bei Molly Makes!
    GLÜCKWUNSCH! Ich freue mich riesig für Dich!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Florence

  2. Ronja Lotte

    26 Juni

    Liebe Florence, Danke 🙂 Leider bin ich nicht im Heft. Ich wurde nur auf der Facebookseite von Mollie makes und im Newsletter als Blogstar vorgestellt. Ins Heft wäre ich allerdings SEHR gerne gekommen (Wink mit dem Zaunpfahl an die Mollie-makes-Redaktion).

  3. design elements

    26 Juni

    Super! Herzlichen Glückwunsch & sonnige Grüße

    Maria

  4. Ronja Lotte

    27 Juni

    Danke, liebste Maria 🙂 Leider keine sonnigen Grüße zurück mangels Sonne 😀