READING

Clas Ohlson – erster deutscher Store in Hamb...

Clas Ohlson – erster deutscher Store in Hamburg

Es ist geschafft! Ich habe die Eröffnung meines Ateliers am letzten Wochenende gefeiert und eben noch die letzten Spuren der Feier beseitigt. So aufregend die letzten Wochen auch waren, freue ich mich doch darauf wieder zu meinem Alltag zurückzukehren. Immer wenn ich länger nicht zum Schreiben komme, fange ich an mir zukünftige Beiträge selber in meinem Kopf zu erzählen. Mit der Zeit stauen sich dort immer mehr Worte an und wollen endlich niedergeschrieben werden. Wann immer ich ein paar Minuten Ruhe habe, tanzen Formulierungen und Anekdoten in meinem Gehirn herum und heute Morgen beim Zähneputzen habe ich mich fast an meiner Zahnbürste verschluckt, weil ich plötzlich über einen witzigen Ausdruck lachen musste. Höchste Zeit also dafür zu sorgen, dass wieder Ruhe in meinem Kopf eingekehrt. Der nächste Schritt wäre wahrscheinlich gewesen, dass ich anfange im Bus laut Selbstgespräche zu führen. Nee, Nee….so landet man nur allzu schnell wieder willen auf You Tube.

Ich habe tatsächlich sogar auch etwas Spannendes zu erzählen: Ich bin zu meinem ersten Presseevent eingeladen worden! Die schwedische Einzelhandelskette Clas Ohlson hat ihren ersten deutschen Store in Hamburg eröffnet und ich durfte im Vorfeld bei der exklusiven Pressevorstellung dabei sein. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie aufgeregt ich vorher war…und wie sehr ich hinterher meinen Kopf im Sand vergraben wollte. Dazu aber später mehr. Erst einmal möchte ich euch von dem Clas Ohlson Store erzählen, der mich ziemlich begeistert hat.

streits haus

Der neue Clas Ohlson Store ist direkt im Streit´s Haus am Jungfernstieg, das früher ein tolles Programmkino beherbergt hat, das 2013 aber leider seine Türen schließen musste. Clas Ohlson selbst ist ein Einzelhändler mit Produkten aus 5 Kategorien: Wohnen, Multimedia, Elektro, Freizeit und Heimwerken. Die schwedische Ladenkette hat mehr als 200 Stores in 5 Ländern und ist preislich ungefähr mit IKEA zu vergleichen – aber nur preislich. Das Store-Konzept selbst ist schon recht anders. Am besten kann man es glaube ich als Mischung von Karstadt, Bauhaus und IKEA vergleichen aber auf einer viel kleineren Fläche mit einem ausgewählteren Sortiment.

Übrigens wird Clas Ohlson später im Jahr noch gleich zwei weitere Filialen in Hamburg eröffnen, eine in Altona und eine im Alstertal Einkaufszentrum. Damit Ihr euch einen besseren Eindruck von dem Laden verschaffen könnt, habe ich ein paar meiner Lieblinge aus der Kategorie „Wohnen“ fotografiert, die für mich natürlich am Spannendsten war.

lampe1

Clas Ohlson verkauft sowohl bekannte Marken als auch In House-Designs, wie die Marke Coline, die mir ziemlich gut gefällt. Ich habe keine Ahnung, ob diese Lampen ein In House-Design sind oder nicht aber ich habe mich sofort in sie verliebt.

lampe2

Passend zu meinen letzten Beitrag (HIER) ist ein Großteil der Lampen von Clas Ohlson derzeit dem Industrial Design nachempfunden.

togo

Leider konnte man bei dem Presseevent noch nichts kaufen aber dieser Kaffee – To Go – Becher ist definitiv auf meiner Wunschliste gelandet!

kerzen

Ein Thema von dem der Clas Ohlson-CEO immer wieder gesprochen hat, ist das Thema Nachhaltigkeit, welches mir persönlich ja auch besonders wichtig ist. Die Firma Clas Ohlson verfolgt einige Wege, wie sie ihre Produkte nachhaltiger anbieten können aber ein Ansatz hat mir besonders gut gefallen. Für alle ihre Kerzen benutzt der Einzelhändler nur Stearin und verzichtet komplett auf Paraffin. Um den Unterschied zu erklären, erlaube ich mir mal an dieser Stelle Wikipedia zu zitieren: „Stearin wurde 1818 als geeigneter Kerzenrohstoff entdeckt. Stearin wird ebenfalls als Zusatz von industriell angewendeten Schmierstoffen eingesetzt, um die Trennfähigkeit zu erhöhen. Der Schmelzbereich von Stearin liegt je nach Zusammensetzung zwischen 60 und 70 °C. Im Gegensatz zu Paraffin, das ein Nebenprodukt der Erdölverarbeitung ist, wird Stearin hauptsächlich aus pflanzlichem Palmöl oder aus tierischem Fett gewonnen. Palmöl ist biologisch abbaubar. Stearin-Kerzenreste, die nur natürliche oder naturidentische Farbstoffe enthalten, können kompostiert werden“. Des Weiteren hat Clas Ohlson eine Alternative zu normalen Teelichtern entwickelt, bei der man kleine Glashüllen mit Nachfüll-Teelichtern bestückt und so nicht mehr die herkömmlichen Metall-Hülsen benutzt und den Abfall reduziert.

Zum Schluss wollt Ihr jetzt sicher noch wissen, warum ich nach dem Presseevent versucht war, meinen Namen zu ändern und zukünftig mein Dasein in einer kleinen abgelegenen Waldhütte zu fristen. Hier sind ein paar von mir harterlernte Regeln, was man bei einem Presseevent NICHT machen sollte:

  • Wenn man explizit davor gewarnt wird, dass eine Wand frisch gestrichen ist, sollte man sich nicht 15 Minuten später dagegen lehnen.
  • Egal wie lecker das Buffet aussieht, lasst eure Finger davon! Buffets geben CEOs von 800 Millionenschweren Unternehmen die Gelegenheit sich von hinten an einen anzuschleichen, während man sich gerade Fingerfood in den Mund stopft, und auf Englisch auszufragen. Das darauf folgende panische Kauen, nervöse Winken und Kleckern könnte so vermieden werden.
  • Haltet euch an den Dresscode von Schwarz, Weiß und Grau. Bunte Kleidung garantiert euch nur, dass Ihr von allen angestarrt werdet.
  • Auch wenn auf der Einladung steht, dass Ihr eine Begleitung mitnehmen dürft, ignoriert diesen Zusatz!
  • Falls Ihr dennoch eine Begleitung mitnehmt, wählt kein Familienmitglied. Das wirkt unprofessionell!
  • Wenn Ihr ein Familienmitglied mitnehmt, vermeidet gezischte Streitgespräche in Seitengängen.

 


RELATED POST

  1. Schneckchen

    4 Juni

    Jaa, echt, typisch. Immer diese CEOs… denk ich auch je-des Mal.

    BAAAHAAHAAAAR
    Das wollte ich schon immer mal sagen 😀

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*